Wir dürfen wieder persönlich unterrichten, jedenfalls teilweise…

Bedingt durch viele verschiedene Verordnungen der Landesregierung, unterrichten wir an unseren Unterrichtsstandorten je nach Lage. Obwohl die Landesregierung ihr ok zum Unterrichten in öffentlichen Gebäuden, unter bestimmten Bedingungen gegeben hat, warten wir seit letzter Woche auf eine Anordnung des Bildungsministeriums, um den Betrieb an allen Standorten wieder aufnehmen zu dürfen. So ist der Instrumentalunterricht in Bilsen und Barmstedt (also in unseren eigenen Räumen) wieder als persönlicher Unterricht vor Ort möglich. Die bei uns angemeldeten Schüler/innen wissen durch ihre Lehrer, wo und wann sie unterrichtet werden oder ob es vorab beim Onlineunterricht bleibt.

Das Büro ist weiterhin von Montag bis Freitag von 8.00 – 17.00 h geöffnet. Gern beantworten wir hier alle ihre Fragen unter der Nummer 04106 – 81386.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal von Herzen bei allen Eltern und Schüler/innen für ihr Verständnis und ihre Loyalität bedanken.

                               Danke!

HERZLICH WILLKOMMEN

Mit rund 900 Schülern gehört die Musikschule Treffpunkt zu den größten Musikschulen in Schleswig-Holstein.
Den Unterricht erteilen 25 Musiklehrer an einem unserer vier Standorte: Bilsen, Barmstedt, Ellerau und Kaltenkirchen.

Alle Lehrer haben eine fundierte Ausbildung an Musikhochschulen, Konservatorien oder an der School of Music. So sind wir in der Lage, auf persönliche Musikwünsche unserer Schüler einzugehen: sei es Rock, Pop, Charts, Jazz, Metal, Folk, Blues, Akustik, Klassik oder Liedbegleitung.

Jeder Schüler wird dort abgeholt, wo er gerade steht, egal welchen Alters oder Leistungsstandes.
Auch eine Vorbereitung auf das Musikstudium ist bei uns möglich.

Viel Spaß beim “Stöbern” in unserem Programm.

Ihre Musikschule Treffpunkt

NEU   NEU   NEU   NEU

Ab Oktober werden Instrumenten-Schnupperkurse auch in Barmstedt und Kaltenkirchen angeboten.